Allgemein

Kürbiskernbrot

Dieses Rezept ist super einfach da eine Gehzeit weg fällt. Und es wird von meiner Familie heiß geliebt, habe immer ein paar Scheiben eingefroren.

Zutaten für eine Kastenform:

250g Vollkornmehl
250g helles Mehl
15g Salz
120g Kürbiskerne (oder was ihr mögt)
500ml warmes Wasser
1/2 Würfel Hefe
10g brauner Zucker

Hefe und Zucker im warmen Wasser lösen. Restliche Zutaten in Rührschüssel geben, mit Knethaken vermengen und dann Hefe-, Zucker,- Wassermischung zugeben. Nur rühren bis alles gleichmäßig vermengt ist. Der Teig ist der flüssig und klebrig, das ist gewollt. Eine Kastenform mit Backpapier auslegen und Teig einfüllen. Kastenform in den kalten Ofen auf ein Gitter möglichst weit unten stellen. Unter das Gitter eine kleine Auflaufform mit Wasser stellen. Dann Ofen auf 190°C Ober- /Unterhitze stellen und 45-60 min. backen.

Das wars schon! Das Brot ist sehr locker und kann toll variiert werden.

Das Rezept habe ich hier gefunden Cathaskueche

Eure

angebrannt!

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s